Ehrungen 2020/2021

Bis zu 500 Mal für den TSV Kleinglattbach im Einsatz

Verdiente Spieler beim Fußball-A-Ligisten geehrt.

Fußball. Aufgeschoben ist nicht aufgehoben – nach diesem Motto hat der Fußball-A-Ligist TSV Kleinglattbach vor dem ersten Heimspiel der Saison 2021/2022 gegen den SV Kaman Bönnigheim am vergangenen Sonntag Ehrungen verdienter Spieler vorgenommen, die bereits in der coronabedingt annullierten vergangenen Spielzeit angestanden wären.

Bereits 500 Partien hat Marc Hahn für den TSV Kleinglattbach absolviert. Für seine Dienste bekam er einen Geschenkkorb, eine Urkunde und eine Glastrophäe überreicht. Und zum alten Eisen gehört der Routinier noch lange nicht. Aktuell ist er wieder in bestechender Form, nachdem er in der jüngeren Vergangenheit immer wieder von Verletzungen zurückgeworfen worden war. Im Bezirkspokal sorgte der offensive Mittelfeldspieler mit seinen beiden Treffern für den Einzug seiner Mannschaft in die zweite Runde. Gegen Kaman Bönnigheim erzielte er sein drittes Pflichtspieltor in dieser Saison und hätte beinahe dafür gesorgt, dass der TSV mit 2:1 gewonnen hätte. In der Nachspielzeit mussten die Kleinglattbacher aber den erneuten Ausgleich hinnehmen.

400 Mal das Trikot des TSV trug bisher Philipp Gutjahr. De Defensivmann ist auch noch nicht aus der Elf der Kleinglattbacher wegzudenken. In der Innenverteidigung oder im defensiven Mittelfeld zieht er geschickt die Strippen. Auch Philipp Gutjahr erhielt einen Geschenkkorb, eine Urkunde und eine Glastrophäe.

Daniel Linder und Johannes Gutjahr sind jeweils 300 Mal für den TSV Kleinglattbach aufgelaufen. Für ihr Engagement bekamen sie einen Blumenstrauß, eine Urkunde und eine Fußballfigur.

Bereits auf 200 Einsätze für die Kleinglattbacher haben es jeweils Mathias Geiger und Julian Trostel gebracht. Auch sie bekamen einen Blumenstrauß, eine Urkunde und eine Fußballfigur überreicht.

Außerdem wurde Steffen Drexler geehrt, der sich als Kassier und Verantwortlicher für die Sponsoren beim TSV einbringt.

Quelle: VKZ v. 08.09.2021 /nac

WTB Hobby Tennis On Tour 2021

WTB Turnier <Hobby Tennis on Tour> in Kleinglattbach – Breitensport im Mittelpunkt

Ein großes Dankeschön an die Mitglieder der Tennisabteilung, die die 2. Ausgabe dieses WTB-Turniers am 25. Juli 2021 mit ihrem Einsatz und Engagement zu einem vollen Erfolg führten.

Wir durften uns über ein großes Teilnehmerfeld aus ganz Baden-Württemberg freuen, die dem Turnier den besonderen Glanz verliehen.

Ein besondere Dank gilt unseren Unterstützern:

EDEKA Arlt & Trostel Kleinglattbach, Lembergerland Kellerei Rosswag e.G. und Ensinger Mineral-Heilquellen GmbH.

  • Hobby_Tennis_On_Tour_2021-01

Weiterlesen ...

Tennis Saison ab 24. April -- 14 Uhr -- eröffnet

Hallo liebe Tennisfreunde,
 
Nun ist es endlich soweit -- die Tennis-Saison beginnt,
             aber unter bestimmten Corona Schutzbestimmungen:
 

Saison-Beginn:   Samstag 24. April 2021

                              ab 14:00 Uhr

Bitte unbedingt die Hygiene- und Abstandsregeln von 1,5 m auf der gesamten Tennisanlage beachten – Vielen Dank

Bei Rückfragen gerne bitte Kontakt aufnehmen:

      Abteilungsleiter Frank Huppenbauer

 

bitte nachfolgende Corona-Richtlinien beachten:

Weiterlesen ...