Bezirkspokal - 1. Runde

Veröffentlicht: Donnerstag, 03. September 2020 16:24 Drucken

TSV kämpft Bezirksligist nieder

TSV Kleinglattbach I - FV Löchgau II 3:2

Einen Bezirksligisten aus dem Wettbewerb zu werfen, ist eine starke Leistung – das erkennt auch Klaus Arnold an. „Den Sieg sollte man aber nicht überbewerten“, mahnt der Trainer des TSV Kleinglattbach im gleichen Atemzug. „Die Löchgauer waren eigentlich enttäuschend. Vor allem in der zweiten Halbzeit war ihr Auftreten indiskutabel.“ Der Bezirksligist fand aber zunächst besser in die Partie. Nach einer Viertelstunde zappelte der Ball auch das erste Mal im Kleinglattbacher Netz. Schiedsrichter Attila Cevirgen hatte den Ball aber vorher im Aus gesehen. „Wäre das Gegentor anerkannt worden, wäre es schwieriger gewesen, wieder ins Spiel zurückzukommen“, berichtet Arnold. Denn die Gastgeber waren zu Beginn ziemlich nervös. Doch nach so 20 Minuten legten sie die Nervosität langsam ab und kamen auch zu Möglichkeiten. Dennoch gerieten sie durch Charly Beye in Rückstand (29.). Nur fünf Minuten später lief aber Andre Aisenbrey seinem Gegner davon und wurde im Strafraum von den Füßen geholt. Den Elfmeter verwandelte Daniel Linder (34.). Doch wieder gerieten die Kleinglattbacher in Rückstand. „Das 1:2 durch Yannick Reustle in der 71. Minute war zu dem Zeitpunkt aber unverdient“, analysiert Arnold. „Die Löchgauer hatten nach dem Seitenwechsel komplett den Faden verloren.“ Deshalb dauerte es auch nur wieder fünf Minuten, bis Alexander Stierl ausgeglichen hatte. Der Stürmer staubte nach einem Fernschuss von Philipp Gutjahr ab (76.). Und einen Ballgewinn vollendete Stierl erneut nur fünf Minuten darauf zum 3:2 (81.). Danach warfen die Löchgauer zwar alles nach vorne. Doch wirklich gefährlich für Tobias Linder im TSV-Kasten wurde es nicht. Nur ein Ball kam aufs Tor, ging aber gut drei Meter daneben.

Quelle: VKZ v. 31.08.2020

 

EDIT: Die zweite Runde wurde bereits ausgelost: Der TSV Kleinglattbach ist am 09.09.20 um 19:00 Uhr beim FV Markgröningen I zu Gast.

Ergebnisse Testspiele / Saisonauftakt

Veröffentlicht: Mittwoch, 26. August 2020 14:41 Drucken

Ergebnisse Testspiele Vorbereitung Saison 2020/21

TSV Kleinglattbach - TSV Asperg 5:0

TSV Kleinglattbach - SV Horrheim 1:1

TSV Kleinglattbach - FV Kirchheim 2:1

 

Auftakt Kreisliga A3

TSV Kleinglattbach I - SV Kaman Bönnigheim I

SGM Riexingen I - TSV Kleinglattbach I

TSV Kleinglattbach I - SGM Hohenhaslach/Freudental I

 

Auftakt Kreisliga B7

TSV Kleinglattbach II - VfB Vaihingen/Enz II

SGM Riexingen II - TSV Kleinglattbach II

TSV Kleinglattbach II - FV Kirchheim I

Absage Stadtpokal 2020 - Stellungnahme FV Roßwag

Veröffentlicht: Dienstag, 07. Juli 2020 15:39 Drucken

Liebe Sportskameraden,

nachdem in der vergangenen Woche von der Landesregierung und dadurch auch vom WFV Fakten bzgl. der Ausrichtung von Sportveranstaltungen geschaffen wurden, hat sich der FV Roßwag gestern Abend kurzfristig in einer Sitzung über die Realisierung eines Stadtpokals Anfang August beraten.

Nach Langem Abwägen und vielen durchgedachten Szenarien sind wir aber zu dem Entschluss gekommen, dass wir den *Vaihinger Stadtpokal unter den aktuell vorgegebenen Hygienevorgaben der Stadt Vaihingen nicht realisieren können*.

Jeder von euch kennt die Voraussetzungen in Roßwag bzgl. der Kabinensituation und der Sanitären Einrichtungen. Möglicherweise wäre es umsetzbar gewesen über eine Zuschauerbeschränkung inkl. Namenslisten usw. nachzudenken, jedoch können wir für die Sportler, und um diese geht es bei dieser Veranstaltung hauptsächlich, keine komplett verlässliche Infrastruktur die regelmäßig desinfiziert wird bereitstellen.

Wir werden nun aber versuchen ein Konzept für einen Hallenstadtpokal in kommenden Winter zu erarbeiten um zumindest eine Art der Kompensation anbieten zu können.

Wir hoffen natürlich dass wir den Stadtpokal in einem der kommenden Jahre in Roßwag austragen dürfen.

Sollten von euch noch Fragen aufkommen dürft ihr mich gerne direkt unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! kontaktieren.

Ich danke für euer Verständnis und wünsche uns allen eine baldige aber geregelte Rückkehr zu dem von uns allen geliebten Wettberwerbssport.

Mit freundlichen Grüßen

Christian Boochs

Abteilungsleiter Fußball

FV Roßwag